Patagonien 2020
Januar/Februar 2020

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Sa

So

CHILE Am Freitag in der Früh gings mit Air France über Paris nach Santiago de Chile. Es war ein sehr langer Flug. Von Paris bis Santiago verbrachte ich 14 Stunden im Flugzeug. Total geschafft bin ich dann in Santiago de Chile in mein Hotelbett gefallen. Am Samstag gings mit dem Flieger nach Osorno, dem Start der Motorradtour. Mein Zimmerpartner Hans war bereits vor mir eingetroffen. Einen Teil der Gruppe lernte ich am Nachmittag schon kennen. Heute am Sonntag habe ich mit Hans Osorno besichtigt. Am späten Nachmittag gabs von den Edelweiss-Tourguides die Einweisung zum morgigen Beginn der Reise.
die geplante Strecke
Paris Check-in
…und da steht der Flieger parat.
Blick aus dem Flieger auf die Anden.
Hotel am Airport Santiago de Cile
Abflughalle Santiago
Die Tourguides Marc und Domenico erklären uns den Ablauf der Tour. Die meisten Läden in Orsono sind mit Metallplatten ode Holzbrettern gesichert.